Artikel von Sandra Ananda

5. Raunacht: Indischer Lotos – Guter Duft / Böser Duft

5. Raunacht: Indischer Lotos – Guter Duft / Böser Duft

Was für eine Überraschung dieser Duft heute ist! Ich besitze das kleine Fläschchen mit dem Weißen-Lotos-Absolue jetzt seit fast 7 Jahren. Vom ersten Schnuppern an merkte ich meine Abwehr, wusste ich, dass ich hier ein Thema habe. Das änderte sich kein einziges Mal in...

4. Raunacht: Atlas-Zeder – Guter Duft/Böser Duft

4. Raunacht: Atlas-Zeder – Guter Duft/Böser Duft

Die 4. Raunacht ist angebrochen. Die vielleicht doch etwas einnehmenderen Weihnachtsfeiertage machen nun Platz für eine entspanntere Atmosphäre. Spürt einmal in euch hinein, ob ihr heute (das heißt ab Dunkeleinbruch bis zum Sonnenuntergang des 28.12.) oder erst am Tag...

3. Raunacht: Melisse – Guter Duft/Böser Duft

3. Raunacht: Melisse – Guter Duft/Böser Duft

Interessant! Hätte ich meinen Kopf mit der heutigen Auswahl des Duftes vertraut, hätte ich nicht Melisse gewählt. Aber das Herz hat entschieden - oder besser mein Körpersystem. Wenn man von Melisse umgeben ist, spricht man jedoch häufiger vom Herz, wie ihr gleich...

2. Raunacht: Zitronen-Verbene – Guter Duft/Böser Duft

2. Raunacht: Zitronen-Verbene – Guter Duft/Böser Duft

Zur 2. Raunacht zog ich aus meinem vorbereiteten Set von 2x6 Düften unter dem Motto "Guter Duft - Böser Duft" die Zitronen-Verbene. Oh wie ich sie liebe! In ihren Duft einzutauchen war vielleicht wirklich ideal in der heutigen Raunacht, um endlich in die wohlverdiente...

1. Raunacht: Kalmus – Guter/Böser Duft

1. Raunacht: Kalmus – Guter/Böser Duft

Willkommen in den Raunächten - der stillen Zeit zwischen den Jahren.Ruhe darf einkehren, Familienbande gespürt werden, Kraft getankt und sich über das Wunder des Lebens gefreut werden. In diesem Jahr geht mein Raunachtskalender kontrastreiche, tiefe,...

Die Große Klette – Der Duft der Kontaktfreude

Die Große Klette – Der Duft der Kontaktfreude

Die Welt der Hydrolate ist spannend und wild. Denn sie eröffnet vielen bekannten Wildkräutern den Weg in die Aromatherapie – oder besser umgedreht -, die wir aufgrund von nur niedrigen Gehalten an ätherischen Ölen zuvor nur phytotherapeutisch nutzten. Nach dem...

Gänseblümchen – Hydrolat für Katzen & das innere Kind

Gänseblümchen – Hydrolat für Katzen & das innere Kind

Gänseblümchen sind der Inbegriff alles Leichten und Fröhlichen in der Kindheit. Seine Zartheit ist in der Pflanzenheilkunde ebenso gewürdigt. Es findet Verwendung bei kleinen Hautverletzungen und Schürfwunden – all den Häufigkeiten, wenn Kinder frei spielen und toben...

Was ist eigentlich Psycho-Aromatherapie?

Was ist eigentlich Psycho-Aromatherapie?

Psycho-Aromatherapie arbeitet therapeutisch mit ätherischen Ölen, Duft-Extrakten und Hydrolaten, um mentales und emotionales Wohlbefinden zu inspirieren. Dabei kommen Düfte sowohl zur Prävention, aber auch zur Linderung und Heilung von psychiatrischen Erkrankungen und...

Wilde Möhre – Der Duft für das Wesentliche

Wilde Möhre – Der Duft für das Wesentliche

Wohin das Auge reicht, bevölkert sie die Wiesen mit ihrem weißen Blütenschirm: Daucus carota, die Wilde Möhre, hat ein dringendes Anliegen. Sie möchte den hektischen und in Informationsfluten versinkenden Menschen zurück ins Zentrum führen, zu sich selbst. Sie möchte...

12. Raunacht: Destillation und Wirkung von Palo Santo

12. Raunacht: Destillation und Wirkung von Palo Santo

Der Alltag klopft schallend an. Doch ich brauche noch die Ruhe, die Einkehr. Noch reicht es nicht. So nahm ich mir denn zum Abschluss der Raunächte eine besonders lange Destillation vor: Hölzer und Wurzeln destilliert man - ganz nach Plan - über einige Stunden. Es ist...