Sandra Ananda

Dozentin für Aromatherapie
Heilpraktikerin, Aromatherapeutin und Microkinesitherapeutin

Große Heilkraft findet sich nur in der Natur. Ihre Rhythmen und ihre Diversität sind Elemente, die Gesundheit ausmachen. Werden wir krank, fehlt in uns die Möglichkeit zu Rhythmen, Balance und Diversität. Werden wir uns der Natur in und ums wieder bewusst, so entfachen wir unsere Selbstheilung und stellen die innere Ordnung wieder her.

Mit dieser Prämisse begann mein bewusster Weg in die alternative Heilkunde, als ich 24 Jahre alt war. In Ausbildungen, Fortbildungen und Seminaren begegnete mir gleich am Anfang die Aromatherapie, die mich zutiefst beeindruckte. Therapie durch tiefe Berührung von wohligen Düften – das musste das beste Konzept der Welt sein. Ich schaute und schaue darüber hinaus in die Welt der energetischen Medizin, lernte Shiatsu, traditionelle Nuad-Thai, studierte Konzepte der Traditionellen Chinesischen Medizin, des Ayurveda und integrierte mein Wissen, das ich seit meinem 15. Lebensjahr auf meinem Yoga-Weg erfuhr und im Shaiva Tantra weitergehe.

Durch meinen Zugang in die Welt des Schamanismus‘ öffnete sich mein Weg zur Pflanzenkommunikation. Dies ist meine Quelle für meinen Beitrag zur Psycho-Aromatherapie geworden. Die Ausarbeitung der geistigen Themen der Düfte und Pflanzen ist Basis meiner Therapie aber auch des spirituellen Weges mit Düften. Geteilt habe ich dieses Erfahrungswissen bisher in einem Fachbuch (»Vom Geist in der Flasche – Band 1«) und einem passenden Kartenset dazu.

Nachdem ich 2015 zunächst Heilpraktikerin für Psychotherapie wurde, bekam ich 2018 meine Zulassung zur Heilpraktikerin.

Meine große Leidenschaft ist seit Anbeginn des Kennenlernens der Aromatherapie das Weitergeben dieser faszinierenden Welt. Heute unterrichte ich Ausbildungen, Seminare und kleine Kurse immer mit dem gleichen Fokus: Begeisterung und Ganzheitlichkeit. Die Vielseitigkeit der Aromatherapie ermöglicht es, stets einen ganz individuellen Zugang zu finden. Ich möchte das Handwerkzeug, die Forscherlaune und die fundierten Kenntnisse reichen, die es für eine sichere und effektive Aromatherapie braucht.

In meiner Praxis in Berlin – Prenzlauer Berg behandle ich mit den Schwerpunkten Psycho-Aromatherapie, Microkinesitherapie und Naturheilkunde (speziell Darm & Burnout).

Meine Ausbildungen

  • 2009-2010  Aromatherapie-Ausbildung
    gefolgt von einem Jahr Ausbildungsassistenz am campus naturalis Berlin
  • 2009-2010  Shiatsu-Ausbildung
  • 2010  Traditionelle Thaimassage – nordthail. Techniken
  • 2010-2012 Ausbildung zur Heilpraktikerin mit naturheilkundlichen Seminaren, campus naturalis
  • 2015  Zulassung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • 2018-2019  Microkinesitherapie® A-Kurs, B-Kurs, C-Kurs (= Level 1) und NP1-Kurs, NP2-Kurs, NP3-Kurs (= Level 2) bei Regina Mayer
  • 2018  Zulassung zur Heilpraktikerin

Meine Weiterbildungen

  • 2020  Moderne Darmtherapie (Grundlagenkurs + Aufbauseminar) bei Evelyn Wurster
  • 2021   Diagnose und Therapie der Nebennierenschwäche bei Evelyn Wurster
  • 2020-2021   Vegane Ernährungsberatung – Fachfortbildung für Fachkräfte bei ecodemy
  • 2021  Weiterbildung zur Mykotherapeutin bei der Gesellschaft für Vitalpilzkunde

Ausgesuchte Seminare

  • 2015  »Der Weg des Schamanen« Basiskurs der Foundation for Shamanic Studies
  • 2016  »Schamanische Traumarbeit & Divinationstechniken« bei Tessa Hannemann
  • 2017  »Schamanische Extraktion«, »Tod und Sterben – schamanische Psychopompos-Arbeit«, »Schamanische Seelenrückholung« bei Katja Neumann
  • 2018  Zertifizierungskurs in Destillation »Pflanzenwässer – Der vergessene Schatz der Heilkunde« bei Susanne Fischer-Rizzi
  • 2019, 2020  »Wickel und Auflagen bei Erkältungskrankheiten«, »Wickel und Auflagen bei Depressionen« bei der Anthroposophischen Akademie Havelhöhe
  • 2021  »Chakras Illuminated: An Investigation into the Original Function of the Chakra Systems of Tantrik Yoga« bei Christopher Hareesh Wallis via Embodied Philosophy
  • 2021 »Trauma First Aid: Awakening the Ordinary Miracle of Healing« bei Peter Levine via Embodied Philosophy
  • 2021  »The Tibetan Book of the Dead: Understanding the Wisdom of Death & Dying« bei Andrew Holicek via Embodied Philosophy
  • 2021-2022  Kurse zu Aquarellmalerei, Mixed Media, Sumi-e und Illustration bei Ana Victoria Calderon, Ana Santos, KOSHU, Owen Gent, Alfredo Cáceres, Laura Behnke García, Laura McKendry, Jennifer Lefèvre, Daniel »Pito« Campos, Karishma Chugani, Alejandra Acosta, Lapin und Paulina Maciel via Domestika
  • 2022  »The Joy of Research« bei Dr. Joy Bowles via Tisserand Institute
  • 2022  »Inner Child Work and Protectors: Parts Work Internal Family Systems« bei Jay Earley, PhD via Embodied Philosophy